Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen. Theodor Friedrich Ludwig NEES VON ESENBECK.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.
Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.

Plantae medicinales [officinales] oder Sammlung officineller Pflanzen.

Düsseldorf: Arnz & Co., 1821.

1st Edition. Hardcover. Large Folio. Very Good. Item #003360

[1821-] 1828-1833. Four volumes (text volume and three plate volumes). Large folio (plates 480 x 310 mm, text 412 x 257 mm). Text volume: [2], [5], [404]; [1], [2], [96] unfoliated leaves, including letterpress title, introduction, content list, and 432 plate explanations for vols. I+II, letterpress title and 120 plate explanations for supplement vol., lithographed title-pages in plate-volumes. 558 plates by M. F. Weihe, J. W. Wolter, P. W. Funke after A. Henry in total (of which 550 in fine hand-colouring and 8 in black and white): plate vol. I with 220 plates, plate vol. II with 218 plates and suppl. vol. with 120 plates. Plates somewhat browned as usual, occasional dust-soiling to outer margins, minor scattered spotting and foxing, plate numbering added in pencil. Text little browned only, minor dust-soiling and dog-earing. Contemporary bindings (text vol. half calf, plate vols. tree-marbled calf), gilt-lettered spine labels, blue and red-dyed edges (hinges of text vol. repaired, boards of suppl. vol. with cut-ins, some soiling and staining). Collated complete. A fine set, the plates in supplement volume less browned and spotted as usual. ----

FIRST EDITION INCLUDING THE RARE SUPPLEMENT VOLUME. Theodor Friedrich Ludwig Nees von Esenbeck (1787-1837) was the inspector of the Leiden Botanical Garden, and Director of the Bonn University Botanical Garden. His systematic research concerning the medicinal properties of plants places him among the most important botanists of the 19th century. In Great Flower Books, Sitwell and Blunt note that "variations are found in the title pages and [the] title is sometimes found as Plantae officinales; Wellcome calls for the plate volumes with the Plantae medicinales title as here. Originally published in 18 parts, from 1821-1828; the supplement was issued in 5 parts from 1829-1833. References: Johnston 945; Great Flower Books p.69; Nissen, BBI 1442; Plesch p. 347; Pritzel 6662; Wellcome IV, 219; Stafleu/C. 17391; Cf. Graesse IV, 655.
Prachtvolles Kräuter- und Pflanzenbuch, das über einen Zeitraum von 12 Jahren in insgesamt 23 Lieferungen erschienen ist. Theodor Friedrich Ludwig Nees van Esenbeck (1787-1837) war Apotheker und Professor für Pharmazie und Botanik in Leiden und Bonn sowie Direktor des Botanischen Gartens der Universität Bonn sowie Aufseher des Botanischen Gartens in Leiden. Er überarbeitete die ursprünglichen Texte von M. F. Weyhe, J. W. Wolter und P. W. Funke und setzte sie fort. Die fein kolorierten Abbildungen sind ein Meisterwerk des Zeichners Aimé Henry, der neben seiner Tätigkeit als Lehrling bei Arnz auch die Malerakademie besuchte und sich zum Aquarellisten ausbilden ließ. "Die Tafeln wurden grösstenteils nach der Natur neu hergestellt, es sind gute Habitusbilder. Als frühes und grosses lithographisches Werk sind sie auch für die Geschichte der naturwissenschaftlichen Abbildung von Interesse." (Schmid, Über alte Kräuterbücher, in: Schweizer Beiträge zur Buchkunde, 1939, S. 131ff). Komplettes Exemplar, mit dem seltenen Supplementband. Text leicht gebräunt und etwas stockfleckig, Tafeln durchgehend gleichmäßig etwas gebräunt und teils mit kleinen Stockflecken und vereinzelten Braunflecken, einige Tafeln mit Randeinrissen.

Price: 9,500 €  *  convert currency

See all items in Botany and zoology
*: price includes V.A.T. for private EU customers (Preis inkl. Mwst. für private Endkunden aus Deutschland und der EU)

Delivery time up to 10 days. For calculation of the latest delivery date, follow the link: Delivery times
Lieferzeit max. 10 Tage. Zur Berechnung des spätesten Liefertermins siehe hier: Lieferzeiten