Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht). Wilhelm Konrad RÖNTGEN.
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).
Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).

Röntgen's announcement including the first published X-ray image

Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung) / Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht).

Würzburg: Verlag und Druck der Stahel'schen K. B. Hof- und Universitäts- Buch- und Kunsthandling, 1896.

1st Edition. Hardcover. 8vo - over 7¾ - 9¾" tall. Near Fine. Item #003518

Ueber eine neue Art von Strahlen. (Vorläufige Mittheilung). In: Sitzungsberichte der Physik.-Med. Gesellschaft zu Würzburg, Jahrgang 1895, Heft No. 9, pp. 132-141. Würzburg: Verlag und Druck der Stahel'schen K. B. Hof- und Universitäts- Buch- und Kunsthandling, 1896. [Bound with:] Ueber eine neue Art von Strahlen. II Mittheilung. (Als Beitrag eingereicht). In: Sitzungsberichte der Physik.-Med. Gesellschaft zu Würzburg, Jahrgang 1896, Heft No. 1 u. 2, pp. 11-19. Würzburg: Verlag und Druck der Stahel'schen K. Hof-und Universitäts- Buch- und Kunstanlung, 1897. Half tone plate of an X-Ray of a hand, captioned, "Hand des Anatomen Geheimrath von Kölliker. Im Physikal. Institut der Universität Würzburg mit X-Strahlen aufgenommen von Professor Dr. W. C. Röntgen." Two annual journal volumes bound in one. 8vo (219 x 149 mm). iv, 151 [1]; iv, 173 [3] pp. Contemporary three-quarter brown morocco over pebbled boards, two gilt-lettered red morocco spine labels and gilt stamp of the Chemical Society of London, red sprinkled edges (light rubbing of extremities). Text crisp and bright throughout, weak pre-binding central vertical fold throughout. Provenance: Chemical Society of London (ink stamp on p.82); Collection of Peter and Margarethe Braune. Fine copy. ----

Evans 46, Horblit 90 (for journal issue); Norman 1841-1842, Dibner Heralds 162, PMM 380 (for offprint issues). FIRST EDITION OF THE JOURNAL ISSUE AND BY FAR RARER THAN THE OFFRINTS. Further, only the journal issue includes the reproduction of the x-ray photograph of a hand, the first ever published x-ray image."While performing experiments with a Crookes vacuum tube, a type of cathode-ray tube, Röntgen observed that some agent produced in the tube was causing barium platinocyanide crystals to fluoresce. Upon investigation he found that the fluorescence was caused by unknown rays (which he named 'X-rays') originating from the spot where cathode rays hit the glass wall of the vacuum tube. He announced his discovery in the present paper, which described the rays' photographic properties and their amazing ability to penetrate all substances, even living flesh. Although he was unable to determine the true physical nature of the rays, Röntgen was certain that he had discovered something entirely new, a belief soon confirmed by the work of other scientists such as Becquerel, Laue and the Curies. For his discovery, Röntgen was awarded the Nobel Prize in physics for 1901 . . . Röntgen submitted his paper for publication in the obscure Sitzungs-Berichte of the Würzburg Physical-Medical Society, a strategy deliberately employed to assure fast publication." (Norman 1841). "Röntgen's second paper on X-rays reported his latest findings: that X-rays render air conductive (a phenomenon already recognized), and that the target of the rays does not have to be simultaneously the anode of the cathode-ray tube. He described a scale for measuring X-ray intensity, along with other innovations in equipment designed for the optimal production of X-rays." (Norman 1842). "Their importance in surgery, medicine and metallurgy is well known. Incomparably the most important aspect of Röntgen's experiments, however, is his discovery of matter in a new form, which has completely revolutionized the study of chemistry and physics. Laue and the Braggs have used the X-rays to show us the atomic structure of crystals. Moseley has reconstructed the periodic table of the elements. Becquerel was directly inspired by Röntgen's results to the investigation that discovered radioactivity. Finally J.J. Thomson enunciated the electron theory as a result of investigating the nature of the X-rays." (PMM). - Visit our website to see more images!

Sold

See all items by
*: price includes V.A.T. for private EU customers (Preis inkl. Mwst. für private Endkunden aus Deutschland und der EU)

Delivery time up to 10 days. For calculation of the latest delivery date, follow the link: Delivery times
Lieferzeit max. 10 Tage. Zur Berechnung des spätesten Liefertermins siehe hier: Lieferzeiten